Ausstellungsgestaltung

Ilke Schulz, Jahrgang 1971, geboren in Leipzig, 1997–2004 Studium Mediale Raumgestaltung – Innenarchitektur, Bühnen- und Szenenbild an der Fachhochschule Hannover u. a. bei Prof. Colin Walker, seit 2003 wohnend und freiberuflich arbeitend in Leipzig. Neben der Konzeption und Umsetzung von klassischem Kommunikationsdesign interessiert sie sich für die Auseinandersetzung und das Miteinander von Kunst und Grafik im Raum. Beispiele sind u. a. Arbeiten für das Hejtens Museum Düsseldorf oder Beteiligung an der Ausstellungskonzeption und Grafikdesign für eine naturwissenschaftliche Dauerausstellung auf der BUGA Gera und Ronneburg 2007.

Werkbeispiele





zurück